Coaching bei Zeitberater

Selbständige und Unternehmer, welche ein Coaching bisher abgelehnt haben, werden umdenken müssen, um dem beruflichen Veränderungen Schritt halten können. Denn die jetzigen Entwicklung schreitet zu rasch voran, um ohne professionelle Unterstützung Schritt halten können. Wer sich anders entscheidet, birgt das Risiko, morgen abgehängt zu sein und sein Job oder seine ganzen Investitionen zu verlieren.

Zeitberater durchleuchtet und optimiert Ihre Arbeitsleistung und füllen Lücken mit alltagstauglichen Kompetenzen. Somit sinkt die Diskrepanz zwischen erwarteten und erbrachten Leistungen, bzw. rein gedankliche Theorie und der aktiven Umsetzung. Und dies wiederum trägt zu einem besseren Klima mit den Vorgesetzten sowie Arbeitskollegen bei. Nicht zuletzt gehen Sie mit einem guten Gefühl in den Feierabend, haben wieder Zeit und Energie um das Leben zu geniessen und tragen langfristig für ihre Gesundheit bei.

Neuartiges Coachingkonzept: der telefonische Kurzkontakt
In den letzten Jahren zeigte sich die sensationelle Wirkung zusätzlicher telefonischer Begleitung: Auf Wunsch planen wir mit Ihnen ständig vor sich hin schiebende Aufgaben oder Projekte in den Arbeitsalltag ein. Am vereinbarten Tag werden Sie telefonisch kontaktiert, um genau diese Aufgabe  gezielt anzupacken. Einige Stunden später erhalten Sie wieder einen Anruf und reflektieren Ihre Leistung. Somit wird Ihre Leistung ständig optimiert, um in den nachfolgenden Schritten noch erfolgreicher zu sein.

Das Erstgespräch
In einem Erstgespräch lernen Sie mich persönlich kennen und haben die Möglichkeit, ihre Anliegen darzustellen. Haben Sie sich für ein Coaching entschieden, beginnen wir sofort mit der gemeinsamen Arbeit: Wir vereinbaren Vorgehen und Ziele, sowie Kriterien um den Fortschritt zu prüfen.
Die meisten erleben nach der ersten Sitzung eine wesentliche Verbesserung, so dass nach 6 oder weniger Sitzungen das Coaching erfolgreich beendet werden kann.

Meine Klienten
Die meisten meiner Klienten schieben wichtige Aufgaben über Wochen oder gar Monate vor sich hin, ohne selber was daran ändern zu können. Oft sind es Rechnungen zu stellen, Termine vereinbaren, zu telefonieren oder Emails zu beantworten. Also Aufgaben, die nicht viel Zeit in Anspruch nehmen und dennoch wichtig sind.  
Genau so oft sind es aber auch Planungsarbeiten wie Projektplanungen, Jahres- und Budgetplanung oder Umstrukturierungen planen. Diese brauchen Zeit und viel strukturierte Denkarbeit. 
Meine Klienten sind oft kreativ und haben eher Schwierigkeiten, zielgerichtet und fokussiert zu denken. Und darin alltagstaugliche Lösungen erarbeiten ist die Spezialität von Zeitberater.

Einige Kundenthemen
Viel zu viel Zeit in der digitalen Welt verbracht. Schlechtes Gewissen, da andere Arbeiten liegen geblieben sind. Aus eigener Kraft konnte das Verhalten nicht geändert werden.
Abschlussarbeit einer Weiterbildung mit Präsentation. Der Einstieg in die Präsentation nicht geschafft.
Nur noch einen nicht überschaubaren „Berg“ sehen, der immer grösser wird.
Seit Jahren am hin und her überlegen, sich selbständig zu machen.
Termine vor sich hin schieben und nicht mehr wahrnehmen können.
Wichtige Sitzungen absagen, da man sich der Verhandlung gewachsen fühlt.
Arbeitsplatz übervoll mit Schreibzeug und Unterlagen. Jeder Versuch ein stabiles System aufzubauen missglückte.

Oft spielen starke Schamgefühle und begrenztes Selbstvertrauen mit. Aufgrund der Angst vor dem Verlust (Vorbild als Vorgesetzter, Arbeitsplatz) bietet ein Coaching einen neutralen Ort, dies ansprechen zu können. 

Was immer ihr Problem ist, mit meiner Unterstützung können Sie leicht Ihre Ziele erreichen. Die einzigen Voraussetzung ist der Wunsch einer Veränderung.