LuProvPeer

Die luzernerische Peergruppe für Provokative Therapie DIP

Im Zentrum der Stadt Luzern gründeten wir eine Gruppe von Gleichgesinnten, die LuProvPeer. Unsere Gruppe bestehen aus ehemaligen Seminarteilnehmern im DIP (Deutsches Institut für Provokative Therapie). Wir treffen uns persönlichen oder nutzen Videokonferenzen für unseren Erfahrungsaustausch. Wir reflektieren unsere eigene provokative Arbeit und erweitern somit unseren Horizont. Wir nehmen laufend neue Mitglieder auf, die der schweizerdeutschen Sprache mächtig sind, bzw. diese verstehen oder gerne kennen lernen. 

Sollten Sie zu dieser Zielgruppe gehören und persönlich oder online an einem solchen Austausch Interesse haben, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir freuen uns über Anfragen. Wir sind auch offen für TeilnehmerInnen, die noch wenig praktische Erfahrungen haben.

  • Persönliches Treffen 2020 in Luzern, mit maximal 6 Provokateure
    Samstag 22. Aug. von 14:00 - 16:00 Uhr

    Samstag 28. Nov. von 14:00 - 16:00 Uhr

  • Online Treffen 2020 auf Zoom, mit maximal 12 Provokateure
    Donnerstag 22. Okt. von 19:00 - 21:00 Uhr

    Donnerstag 17. Dez. von 19:00 - 21:00 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos, setzt aber voraus, mindestens 2 Seminare beim DIP besucht zu haben. Sollten Sie Interesse an der Ausbildung haben, besuchen Sie die Website des  Deutsches Institut für Provokative Therapie.